MEIN MITMACH-FUNKHAUS:

TROMMELN IM ELFENBEINTURM
... mit kurzen & mit langen Hörgeschichten
 
 
   
 
AKTUELL>>>

... zusammen mit Gast-Trommlern,
um Ignoranten & Privilegierte
in ihren Elfenbeintürmen aufzuwecken!

         
"Der Rundfunk wäre der denkbar großartigste Kommunikationsapparat des öffentlichen Lebens, ein ungeheures Kanalsystem, das heißt, er wäre es, wenn er es verstünde, nicht nur auszusenden, sondern auch zu empfangen, also den Zuhörer nicht nur hören, sondern auch sprechen zu machen und ihn nicht zu isolieren, sondern ihn in Beziehung zu setzen."     "The radio would be the finest possible communication apparatus in public life, a vast network of pipes. That is to say, it would be if it knew how to receive as well as to transmit, how to let the listener speak as well as hear, how to bring him into a relationship instead of isolating him."
Als Gast hier selber trommeln! >>>>>>>>>>>>
   
 
   
 
Beiträge von Gast-Trommler:
Dr. Leo Ensel
Konfliktforscher & interkultureller Trainer mit Schwerpunkt
„Postsowjetischer Raum und Mittel-/Ost-Europa“.

   
 
   


PODCAST-SCHWERPUNKT:
   
 
   
KURT NELHIEBEL

ANTIFASCHIST
&
JOURNALIST
 
“Kurt Nelhiebel hat sich eingehend mit den Ursachen von Krieg und Vertreibung auseinandergesetzt. Seine Werke sind Dokumente des Deutschen Antifaschismus. ...
... Bestimmt werden sie von der Ablehnung des Nazi-Ungeistes in Wahrung der Weltoffenheit vom Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus.”
   
 
   
STIMMEN DES SÜDENS
FÜR OHREN IM NORDEN
 
   
 
   
 
  VOICES FROM THE SOUTH
FOR EARS IN THE NORTH
   
 
   
"MAKING IT WORK"
APPROPRIATE TECHNOLOGY IN AFRICA
A series of 6 x 15-minute episodes
 
   
 
   
IN SEARCH OF AFRICA
Nick Perkins from Barbados
travels the continent in 12 episodes
 
 
   
 
   
 
Beiträge von Gast-Trommler:
Dieter Lenz
Ex-"Blechtrommler" & Verleger

   
 
   
DIE KINDER-BRÜCKE
Vom Privileg, die Welt kennenzulernen
Eine Audio-Collage für kleine und für große Hörer
   
 
   
TAZARA ... mit der Eisenbahn durch die Weltgeschichte
Hören & Lesen  
Abfahrt>>>>



      MIT DER "TAZARA" ZUR "NEUEN SEIDENSTRASSE"
   
 
   
 

AUDIO-THRILLER FÜR EINE STIMME VON UND MIT KLAUS JÜRGEN SCHMIDT
In 12 Halbstunden-Folgen ist zu hören, wie Geheimdienste und Verfassungsschützer verhindern wollen, dass ein Whistleblower in Bremen Zuflucht finden kann.

   
 
   
    Historischer Hintergrund: 1989
... das Jahr, in dem die roten Fahnen verbrannten
... das Jahr, in dem Afrikas Hoffnungen schwanden



ES LIEST DER AUTOR

  In Simbabwe beginnt die Spur einer internationalen Konspiration, die von Afrika über Europa bis nach Asien reicht. Simbabwe steht stellvertretend für die Heimat afrikanischer Menschen, die mühsam versuchen, die Fremde zu verkraften, die als Ideologien und materielle Strukturen über ihr Denken und Fühlen hereingebrochen ist.
Bei ihrer Spurensuche sehen sich Lainet Musora, eine Häuptlingstochter aus dem Sambesi-Tal in Simbabwe, und ihre deutsche Freundin Gertrud Steiner aus der Weser-Stadt Bremen – eine ehemalige Lehererin mit Berufsverbot – konfrontiert mit ideologischen und spirituellen Verirrungen von Lebenswegen, die im Geflecht ihrer jeweiligen Kultur auf unterschiedliche Weise gebrochen sind.
Vor dem afrikanischen Hintergrund spielt dabei eine wesentliche Rolle der mentale Konfikt zwischen Signalen aus alter und neuer Zeit, den Trommelzeichen aus afrikanischer Geisterwelt und den digitalen Chiffren globaler Computer-Kommunikation.
   
 
   
IM ARCHIV
 
10.03.-14.04.2022    
30.01.-09.03.2022    
31.12.2021-29.01.2022 11.07.-31.07.2022
16.11.2021-30.12.2021 17.06.-10.07.2022
21.10.-15.11.2021 15.05.-16.06.2022
09.09.-20.10.2021 15.04.-14.05.2022
   
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

IN KOOPERATION MIT:


Stadthaus Verlag / Brandenburg


NEUES DEUTSCHLAND / nd.Genossenschaft eG / Berlin


CORRECTIV – Recherchen für die Gesellschaft gemeinnützige GmbH / Essen


"Kultur-Mühle" im niedersächsischen Blenhorst

IMPRESSUM:

verantwortlich / responsible:
Klaus Jürgen Schmidt
Alter Schulweg 5 / D-31609 Balge
Tel.: 49-5022-943150
radiobridge@aol.com WHERE YOU CAME FROM
ZURÜCK WOHER SIE KAMEN
HOME OF KJS
 
© 1993-2022 RBO-KJS

web page hit counter